Meine Empfehlungen

Als Danzigerin kenne ich sowohl die touristischen Attraktionen von Danzig, Zoppot, Gdingen als auch versteckte Ecken weitab von den bekannten Touristenpfaden, in denen man die Atmosphäre der Stadt hautnah spüren kann. Ich habe Lieblingsevents, -cafés und -viertel, die sich durch einen besonderen Charakter und eine unverwechselbare Atmosphäre auszeichnen. Gerne mache ich Sie damit bekannt.

Sollten Sie in die Dreistadt kommen, führe ich Sie durch die schönsten Sträßchen und durch verborgene Höfe und zeige Ihnen, wo man das beste Eis und die leckersten Kuchen essen kann.

Hier stelle ich Ihnen einige außergewöhnliche Kulturevents der Stadt vor, die im öffentlichen Raum Danzigs stattfinden. Vielleicht entschließen Sie sich, während eines der Festivals in die Stadt an der Mottlau zu reisen.

 

feta
Das Feta ist ein Open Air-Theater- und Straßenfestival, das inzwischen seit über 20 Jahren in Danzig stattfindet. Ein Freiluft-Event mit internationalen Theatergruppen vor einzigartiger Kulisse.
Der Besuch ist kostenlos.

 

mozartiana
Die Mozartiana ist ein Festival für Mozartmusik, das in der malerischen Umgebung des Olivaer Parks stattfindet. Hier erleben Sie wunderbare Musik in einem naturnahen Umfeld.
Der Besuch der Freilichtkonzerte ist kostenlos.